Impressum

 

bgp e.media GmbH
Max-Planck-Ring 62a
46049 Oberhausen 

Telefon +49 208 - 409 630 0
Telefax + 49 208 - 409630 29
E-Mail info@bgp-emedia.de

USt-ID-Nr.: DE230765747
Amtgericht: HRB 14061 Duisburg


Die Gesellschaft wird vertreten durch die Geschäftsführer:
Andreas Baumann
Bernd Scholl

 

Wir prüfen und aktualisieren die Informationen auf diesen Webseiten ständig. 
Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. 

Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit, der zur Verfügung gestellten Informationen, kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die dieser Internet-Auftritt direkt oder indirekt mittels Hyperlink verweist. Wir sind für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Darüber hinaus haften wir generell weder für direkte noch indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die durch die Nutzung, der auf dieser Website bereitgestellten Informationen entstehen. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt, Struktur, Programmierung und Layout der bgp e.media-Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung, Speicherung sowie Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen, Bildmaterial, Grafiken, Logos sowie Videodateien, bedarf der vorherigen Zustimmung durch uns. Alles unterliegt dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. 

Alle bereitgestellten Texte, Bilder, Graphiken, Logos und Videos dürfen weder verändert, noch für Handelszwecke kopiert und auf anderen Websites eingesetzt werden. Das geistige Eigentum verbleibt bei der bgp e.media GmbH. 

Alle genannten Marken und Logos sind gesetzlich geschützte Warenzeichen. Die gesamten Informationen oder Dateien, deren Nutzung und die Verlinkung zu unserer Website, sowie sämtliches mit der bgp e.media-Website zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.