Brandbuilding

Strategische Markenarchitektur für nachhaltigen Unternehmenserfolg

Von der ersten Idee zur starken Marke.

Um am Markt eine starke Rolle zu spielen, ist es unabdingbar, Marken und Produkte klar und eindeutig zu positionieren. Zielgruppen überzeugt man nicht nur mit einem tollen Markennamen oder einem guten Produkt. Neben den harten Fakten zählen Persönlichkeit und ein unverkennbares Branding.

Nach einer intensiven Situationsanalyse kreieren wir eine komplexe Markenidentität und inszenieren Marken lebendig und einzigartig. Dazu erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die konzeptionelle Architektur der Produkt- und Unternehmensdarstellung – für unterschiedlichste Touchpoints und verschiedenste Zielgruppen. Basis ist stets die Kreation individueller Markenbausteine, wie Logo, Claim, Farben, Typographie oder die Bild- und Texttonalität.

In der Folge entwickeln wir dann eine effektive Strategie für die Kommunikation, aber auch Handlungsleitlinien für markengerechtes Handeln von Mitarbeitern, Agenturen und Dienstleistern.

E-Bike Branding – bgp e.media
Brandbuilding– Entwicklung des Logos
Brandbuilding Scribble – bgp e.media
Rabeneick Kategorien – bgp e.media
Rabeneick Hausschirft – bgp e.media

Markenrelaunch Rabeneick – Tradition trifft Purismus

Die Marke Rabeneick hat eine lange Tradition. Von 1930 an fuhr der Name über Jahrzehnte bei bekannten Rennen mit. Schon damals wusste August Rabeneick, dass der Verzicht auf überflüssige Teile und beste Fertigungsqualität das A und O für schnelle, besonders leichte Fahrräder sind. In dieser Tradition wurde die Marke weiterentwickelt.

Im Rahmen des Brand Relaunches haben wir der Marke anhand definierter Markenziele ein völlig neues Gesicht gegeben – mit einem Fokus auf Puristen mit Sinn für Design und Technik. Heute dienen einfache Formen, ein außergewöhnliches Bildkonzept, die reduzierte Logo- und Farbensprache sowie gegensätzliche Schrifttypen als zeitlose Stilelemente und stützen das Credo einer eindrucksvoll wiederbelebten Marke: Rabeneick – weniger ist mehr.

Marken sind nicht entweder, oder.

Immer öfter werden wir gefragt: Betreut ihr auch Online-Marken? Funktioniert das alles auch offline? Fragen, die sich bei uns nicht stellen. Brandbuilding bei bgp e.media bedeutet stets die Berücksichtigung und emotionale Aktivierung aller möglichen Touchpoints – von der Visitenkarte, über Broschüren und Flyer hin zu Website oder App.

Rabeneick Brandbuilding – bgp e.media
Faltblatt – Brandbuilding von bgp e.media
Rabeneick Anzeigengestaltung – bgp e.media

e-bike manufaktur

Um die neue Premium-E-Bike-Marke im Markt zu etablieren, bedurfte es einer ausgeklügelten Markenstrategie. Heute gehört die e-bike manufaktur zu den Top-Playern im Premium-E-Bike-Segment.
Fazit: Ganz viel richtig gemacht.

Kreidler

Every day, every way.
Als Traditionsmarke war Kreidler bekannt für Motorräder und Mopeds mit Kultstatus. Dank konsequentem Markenaufbau ist es in kurzer Zeit gelungen, das ehemalige, positive Markenversprechen auf das Segment Fahrräder und E-Bikes zu transferieren.

Gaesdonck

Ein Internatsgymnasium als Marke? Selbst traditionelle Bildungseinrichtungen befinden sich heute in einem Wettbewerb um gute Schüler. Konsequentes Brandbuilding sorgt für positive Erlebbarkeit und bietet umfassende Orientierung bei der Ausrichtung der Gesamtkommunikation.

Michael Siener – bgp e.media

Direktkontakt:

Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail, wenn es darum geht für Ihre Marke, Ihr Produkt oder Unternehmen ein unverwechselbares Erscheinungsbild oder erfolgreiche Marketingstrategien zu entwickeln.

Ihr Ansprechpartner:

Michael Siener
Konzeption, Beratung, Projektmanagement
Telefon: +49 208 409630-11
E-Mail: siener@bgp-emedia.de